Gemeinde A-Z

Abendmahlsfeiern

Konfi 3
Konfirmation (Konfi 8)
Petrusflimmern
Taufe
Trauung   .

 

Abendmahlsfeiern    

Wir feiern in der Regel einmal im Monat in unseren Gottesdiensten am Sonntag das Heilige Abendmahl.

 

Nach oben

 
Konfi 3

In unserer Landeskirche gibt es seit einigen Jahren die zweigeteilte Konfirmandenzeit – in Klasse 3 und Klasse 8. Auch unsere Gemeinde hat sich 2019 dazu entschieden, dieses Konzept zu übernehmen, da wir sowohl Kinder als auch Jugendliche begleiten wollen. Im ersten Teil in Klasse 3 (bei uns auch manchmal 4) werden die Inhalte kindgerecht in der Gemeinschaft „erfahrbar“ gemacht. Grundschulkinder sind offen für Neues und aufmerksame Zuhörer bei Erzählungen; sie haben Fragen, die Gott und Religion betreffen; sie werden von Symbolen unmittelbar angesprochen, so dass sie gerade Taufe und Abendmahl ganz anders verstehen können als Jugendliche (und auch als Erwachsene). Für die Kinder ist es besonders schön, bereits früh zu einer Gruppe zusammenzuwachsen, Gemeinschaft zu erleben und dann mit gut bekannten Gesichtern in Klasse 8 zur Konfirmation zu gehen.

Wann Sie Ihr Kind zum Konfi3 des nächsten Schuljahres anmelden können, erfahren Sie rechtzeitig über die örtlichen Mitteilungsblätter und hier auf unserer Homepage.

Nach oben

 
Konfirmation (Konfi8)

Der Konfirmationsunterricht in unserer Kirchengemeinde findet i.d.R. von September bis Mai des folgenden Jahres statt. Die Konfirmanden treffen sich mittwochs von 15.30 bis 17.00 Uhr (zum Konfi-Unterricht im Evang. Gemeindehaus in Beimerstetten oder zu verschiedenen Aktionen und Ausflügen). Die genauen Termine erhalten Sie dann als "Konfi-Terminübersicht" bzw. stehen im Veranstaltungskalender. Für die Anmeldung zur Konfirmation erhalten sie jeweils etwa 1 Jahr vor der Konfirmation die Anmeldeunterlagen hier zum Download oder bei einem Gottesdienst im Juni (Bitte beachten Sie hierzu dieaktuellen Hinweise in den Mitteilungsblättern). Die Konfirmanden beschäftigen sich miteinander mit dem christlichen Glauben, .der Bibel und unserer Kirche und nehmen während ihrer Konfi-Zeit regelmäßig am Konfi-Unterricht und am Gottesdienst teil. Im Januar fahren sie gemeinsam zur „Konfi-Wochenendfreizeit“.

 

Sind Sie oder Ihre Konfirmandin bzw. Ihr Konfirmand noch auf der Suche nach einem passenden Konfirmationsspruch? Hier finden Sie Vorschläge dazu: https://www.konfispruch.de/

 

Die Konfirmationsgottesdienste finden in der Regel am 3. und 4. Sonntag nach Ostern statt. Der genaue Konfirmationstermin für Ihr Kind kann aber erst beim Konfi-Elternabend im Juli des Vorjahres festgelegt werden.

_

Für den Konfi-Jahrgang 2022/2023 sind die Konfirmationsgottesdienste für den 30. April und den 7. Mai 2023 geplant.

 

Nach oben

 
Petrusflimmern oder Kirchenkino

Wir laden herzlich ein zum Kino in der Kirche im März in der Gustav-Adolf-Kirche in Vorderdenkental und im Oktober in der Petruskirche oder im Evangelischen Gemeindehaus in Beimerstetten. Infos dazu finden Sie im Veranstaltungskalender.

Nach oben

 
Taufe

Wenn Sie Ihr Kind oder sich selbst in unserer Kirchengemeinde taufen lassen möchten, vereinbaren Sie bitte mit dem Pfarrer einen Termin für ein Taufgespräch und bringen Sie das Formular „Anmeldung zur Taufe“ ausgefüllt zum Taufgespräch mit. Alternativ können Sie es auch vor dem Taufgespräch beim Evangelischen Pfarramt Beimerstetten, Neue Straße 1, 89179 Beimerstetten abgeben. Wenn Sie noch auf der Suche nach einem Taufspruch sind, finden Sie unter diesem Link Vorschläge dazu: https://www.taufspruch.de/

 

Außerdem benötigen wir folgende Unterlagen: _

  • Geburtsbescheinigung (Diese haben Sie im Krankenhaus erhalten)
  • Familienstammbuch
  • Patenbescheinigung der Paten des Kindes (Die Paten erhalten diese bei deren zuständigem Pfarramt)
  • Angabe des Taufspruchs (Der Taufspruch muss ein Bibelspruch sein. Eine große Auswahl an Taufsprüchen finden Sie auch im Internet).

Nach oben

 
Trauung

Wenn Sie Ihren gemeinsamen Lebensweg mit einem Gottesdienst in unserer Kirche feiern möchten, freuen wir uns sehr und wünschen Ihnen Gottes Segen.

 

Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig mit dem Pfarrer einen Termin zum Traugespräch und bringen Sie dazu das Formular „Anmeldung zur Trauung“ ausgefüllt mit oder geben sie es vorher beim Evangelischen Pfarramt Beimerstetten ab. Sie suchen noch nach einem passenden Segensspruch zur Trauung? Hier finden Sie Vorschläge dazu: https://www.trauspruch.de/

 

Bei der standesamtlichen Trauung erhalten Sie Ihr Familienstammbuch und eine Bescheinigung über den Vollzug der standesamtlichen Trauung. Beides sollten Sie baldmöglichst beim Pfarramt abgeben, da eine kirchliche Trauung nur dann stattfinden kann, wenn diese Bescheinigung vorliegt.

Nach oben